Behandlung

Chiropraktik für Erwachsene

Eine chiropraktische Behandlung verzichtet auf den Gebrauch von invasiven Verfahren wie Spritzen und Medikamenten.

Ein ausgebildeter Chiropraktor behandelt ausschließlich mit den Händen, was sicher und effektiv ist.

Bei Chiropraktik Speyer benutzen wir die sanfte Saccro-Occipital Technik (kurz SOT) als unsere Grundlage, die sich auf die Beziehung zwischen Kreuzbein und Schädelbasis fokussiert. Darüber hinaus setzen wir gezielte Impulse an Wirbelsäule und Gelenken, um die optimale Funktion Ihres Nervensystems zu fördern.

Jeder Prozess im Leben braucht Zeit, so auch der Heilungsprozess.  Mit chiropraktischen Justierungen unterstützen wir den Körper- die Arbeit muss er selber machen. Schmerzen sind oft das Resultat von Problemen die Monate oder sogar Jahre bestehen. Geben Sie Ihrem Körper die nötige Zeit, die er braucht!

Bei Chiropractic Speyer legen wir sehr großen Wert darauf Ihre Gesundheit langfristig, natürlich und nachhaltig zu fördern.

„Gesundheit ist ein Zustand von vollkommener physischer, sozialer und mentaler Zufriedenheit und nicht die bloße Abwesenheit von Krankheit“ (Definition der WHO).

 

Chiropraktik für Schwangere:

 

Schmerzen in der Schwangerschaft lindern

Während der Schwangerschaft kommt es zu zahlreichen, körperlichen Veränderungen, was schon früh oder erst spät Schmerzen verursachen kann.

Spezielle Techniken können hier helfen, um diese wunderbare und doch sehr anstrengende Zeit einfacher für die werdende Mutter zu machen und Schmerzen in der Schwangerschaft zu vermeiden.

Sichere Geburt – gesundes Kind

Funktionsstörungen im Beckengürtel können dazu führen, dass sich das Baby nicht optimal drehen kann.

Die einwandfreie Funktion des Nervensystems und des Beckengürtels ist für die ganze Schwangerschaft, die Gesundheit  und auch für den Geburtsprozess wichtig für Mutter und Kind.

Wir beraten Sie bei Fragen gerne individuell und persönlich.

 

Chiropraktik für Kinder:

Frühkindliche Reflexe spielen eine wichtige Rolle im Geburtsprozess. Nach spätestens 6-12 Monaten sollten die Reflexe sich integriert haben, doch wenn dies nicht der Fall ist, kann das ein Problem für die weitere motorische und kognitive Entwicklung eines Kindes sein. Bei Chiropractic Speyer prüfen wir ob die frühkindlichen Reflexe integriert sind. Falls dies nicht der Fall sein sollte, helfen wir dem Körper und Nervensystems dies zu tun.

Darüber hinaus darf man nicht vergessen, dass auch schon Kinder teilweise schwere Rucksäcke für die Schule tragen müssen und viel in der Schule sitzen, auf mehr oder weniger guten Stühlen. Dies kann schon früh zu Fehlhaltungen und auch Schmerzen führen.

Fall Sie sich unsicher sind, ob Ihr Kind chiropraktische Unterstützung braucht zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

 

Chiropraktik für Babys:

„Eine Geburt ist die traumatischste Reise eines jeden Menschen“ (Joyce Miller)

Geburtsfehler erkennen – Folgeschäden vermeiden

Wir werden oft gefragt,  warum Babys direkt nach der Geburt schon eine Behandlung brauchen. Wer schon mal eine Geburt miterlebt hat, wird wissen, dass Geburten nicht immer harmonisch und problemlos verlaufen, oftmals kommt es tatsächlich ganz anders als man es geplant hat. Mitunter treten Komplikationen bei der Geburt auf.

Wir empfehlen generell, dass jedes Baby nach der Geburt von einem ausgebildeten Chiropraktor überprüft werden sollte, da so viele zukünftige Probleme vorgebeugt werden können. Ein einwandfreies, funktionierendes Nervensystem ist der beste Start ins Leben.

Indikationen für eine chiropraktorische Behandlung bei Babys sind unter Anderem:

  • Einseitige Kopfhaltung
  • Das Stillen ist schwierig oder nur einseitig möglich
  • Schädelasymmetrie
  • Verdauungsprobleme/koliken
  • Langes und intensives Schreien ohne ersichtlichen Grund
  • Verlangsamte motorische Entwicklung